Für Schulen

Kinder der Tagesmütter St. Raphael in Duderstadt lernen das westafrikanische Trommeln und Tanzen

Die Vorteile gemeinsamen Musizierens mit Kindern sind vielfältig: ausgeglichener und demnach friedlicherer Umgang miteinander, verbesserte Motorik, erhöhte Konzentrationsfähigkeit und positive Wirkung auf die Persönlichkeitsentfaltung. Darüber hinaus bietet die Musik die Möglichkeit für Kinder mit und ohne Beeinträchtigungen eine Atmosphäre zu schaffen, in der alle pädagogisch gleich behandelt werden können.

Musizieren für Spaß und Ausgeglichenheit

Seit mehreren Jahren arbeitet Ebrima Sallah mit Menschen unterschiedlicher Lebenserfahrungen. Als Trommellehrer bei unterschiedlichen Institutionen und Schulen, erkennt er das Potential seiner Teilnehmer und bringt es zur Geltung. Bei wöchentlichen Unterrichtsstunden zeigt er den Schülern, wie man von einander lernt, mit einander kommuniziert und trotz der Unterschiede in der Gruppe Harmonie erzeugen kann.

Mit westafrikanischen Instrumenten, Rhythmen, Tänzen und Gesang sollen Kooperation und Verständnis mit und für einander verstärkt werden.

Advertisements